+++ Ergebnismeldung +++

Fußball kann so schön sein, aber auch so schmerzvoll !

Gestern haben unsere Kids und Herren wieder den Ball rollen lassen.
In packenden Spielen haben die Kicker von Maccabi gezeigt das Teamwork und Leidenschaft das A und O sind, um erfolgreich zu sein. Leider haben aber die meisten unserer Teams ihren Gegnern unterlegen.

Aus gegebenen Anlass gab es vor dem Spiel der Herren eine Schweigeminute für die Opfer vom Christchurch (NZL) Attentat. Wir gedenken ihrer Seelen und sind mit unseren Gebeten bei Ihren Familien.

Hier die Ergebnisse:
F2 Unentschieden 1-1
F1 Spiel am 18.03.19
E2 Niederlage 4-7
E1 Niederlage 2-8
D2 Sieg 4-1
D1 Spielfrei
C1 Niederlage 2-4
B1 Sieg 2-1
2.Herren Niederlage 1-2
1.Herren Sieg 4-2

Besonders hervorgestochen ist das Spiel der B-Jugend. Maccabi ging dort für in Führung und konnte es über die gesamte länge des Spiel verwalten. Damit sind die Jungs Trainer Göki und Arkadiusz dem Aufstieg wieder ein Stückchen näher gerückt !!! Stark gespielt !!!

Die 2.Herren konnten leider keine Punkte gewinnen aber haben sich nicht unterbuttern lassen. Ihr Gegner Team München hat stark aufgespielt und konnten das körperbetonte Spiel für sich entscheiden. Wir sind dennoch happy das dieses Spiel, welches deutlich unter dem Zeichen „Integration“ und „Miteinander statt Gegeneinander“ stand, so friedlich verlief. Denn der Fußball (auch der Sport im Allgemeinen) ist das beste Medium für Völkerverständigung und für den Kampf gegen Vorurteile !!!

Die 1.Herren hingegen haben ein sehr umkämpftes Spiel erlebt und konnten dies letztendlich für sich entscheiden. Wir sind so stolz auf unsere Männer !!!! 

Wir wünschen euch einen schönen Start in die Woche und hoffen ihr seid auch nächste Woche dabei, wenn es wieder heißt „bei Maccabi rollt der Ball“ 

#MaccabiChai